1. Research & Education
  2. Campus-News
  3. People
In Lauenburg an der Elbe fährt seit Sommer 2019 ein automatisierter Elektrobus ohne Fahrer mit bis zu 18 km/h in der Alt- und Oberstadt.

Forschen am Transportsystem der Zukunft - TaBuLa-LOG-Projekt in Lauenburg an der Elbe vorgestellt

In Lauenburg an der Elbe fährt seit Sommer 2019 ein automatisierter Elektrobus ohne Fahrer mit bis zu 18 km/h in der Alt- und Oberstadt. Das Forschungsprojekt TaBuLa, kurz für Testzentrum autonome Busse im Kreis Herzogtum Lauenburg, befindet sich seit Oktober 2019 im öffentlichen Fahrgastbetrieb und passiert auf seiner Route enge Kopfsteinpflasterstraßen, steile und bewaldete Abschnitte, …

Hauptgebäude der TUHH.

125.000 Euro für Kooperationsprojekt - Norddeutscher Wissenschaftspreis für Graduiertenschule „DASHH Data Science in Hamburg“

Die Graduiertenschule „DASHH Data Science in Hamburg – Helmholtz Graduate School for the Structure of Matter“ erhält den Norddeutschen Wissenschaftspreis 2020 und damit 125.000 Euro. In dem Projekt kooperiert die Technische Universität Hamburg (TUHH) mit zahlreichen Einrichtungen …

Detailansicht des TU-Hauptgebäudes.

Hamburg wird Teil der Allianz „Nationales Hochleistungsrechnen“ - Förderung in Höhe von neun Millionen Euro ebnet Weg für bundesweites Ressourcen- und Kompetenzzentrum

Mit dem heutigen Beschluss der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) wird der Norddeutsche Verbund für Hoch- und Höchstleistungsrechnen (HLRN) in die Allianz …

Mit seinen Berechnungen erklärt der TU-Stochastiker Mathias Schulte unter anderem Soziale Netzwerke oder auch die Ausbreitung des Corona-Virus.

Personen, die du vielleicht kennst... - Professor Matthias Schulte erforscht den mathematischen Zufall

Den Satz „Mit Mathe kann man alles erklären“ kennen viele noch aus der Schulzeit. Doch so spannend diese These auch sein mag, in den mathematischen Formeln lässt sich oft nur selten der direkte Bezug zum Alltag erkennen. An der Technischen Universität Hamburg tritt Matthias Schulte als neuer Professor am Institut für Mathematik nun den Gegenbeweis an. Mit Schwerpunkt auf der Grundlagenforschung in der Stochastik erforscht Schulte den mathematischen Zufall.

TUHH-Absolventin Mara Fuchs nutzt das Potential neuer Technologien für die Flugzeugentwicklung.

TU-Absolventin Mara Fuchs bringt neue Technologien in die Luft und Menschen komfortabler auf den Boden

Mara Fuchs ist eine begeisterte Ingenieurin. Schon als Kind wollte die junge Wissenschaftlerin mit Technik die Welt verändern und als Astronautin hoch hinaus. Ihre Leidenschaft für die Naturwissenschaften und das Fliegen ließ sie an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) Wirklichkeit werden, wo sie im Master Flugzeug-Systemtechnik mit den Schwerpunkten Lufttransportsysteme und Flugzeugvorentwurf studierte. Nun erhielt die Wissenschaftlerin für ihre Forschung zu …

Institutes

1.
2.

Research Centers

Upcoming Events

Most important for …

Here you will find concise information. On the following page we list for you the most important things to know.

TUHH Partners

  • Zertifikat seit 2013 - audit familiengerechte hochschule
  • Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • eXist - Existenzgründungen aus der Wissenschaft
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union