Weiterer neuer Mitarbeiter

Seit Anfang Februar unterstützt unser neuer Mitarbeiter Markus Berschik uns beim Forschungsprojekt VerDiKa. Herzlich Willkommen!