XMPP-Server (Jabber-Server)

Das Rechenzentrum betreibt einen XMPP-Server (Jabber-Server) über den TU-Mitarbeiter und Studierende untereinander sprechen (chatten) und Dateien austauschen können. Der XMPP-Dienst dieses Servers ist weltweit unter dem Namen jabber.tuhh.de erreichbar. Das ermöglicht auch Benutzern, die sich gerade außerhalb der TUHH befinden, mit anderen Benutzern in Kontakt zu treten.

Um den Dienst dieses Servers nutzen zu können, ist ein sogenannter Instant Messenger (IM) erforderlich. Es stehen dazu zahlreiche IM-Clients im Internet zum kostenlosen Download zur Verfügung. Wir empfehlen den kostenlosen IM-Client Pidgin.

Die Anmeldung ist ausschließlich TU-Mitarbeitern und Studierenden vorbehalten und erfordert eine gültigen TUHH-Account und das dazugehörige Kerberos-Kennwort. Funktionsaccounts sind ebenfalls möglich. Fremde XMPP-Benutzer haben keinen Zugang zu diesem Dienst.

Achtung: im Kerberos-Kennwort darf das Sonderzeichen ":" (Doppelpunkt) nicht enthalten sein!

Ein Gespräch (Chat) kann als Einzelgespräch oder als Konferenz geführt werden. Jeder Benutzer kann eigene Konferenz-Räume eröffnen, die automatisch wieder gelöscht werden, wenn der letzte Teilnehmer den Raum verlässt. Jeder Konferenz-Raum kann optional mit einem Passwort versehen werden, um eine geschlossene Konferenz zu ermöglichen.

Über die Funktion Datei-Transfer können Benutzer Dateien miteinander austauschen, wenn der IM-Client das unterstützt. Dabei können Dateien von nahezu beliebiger Größe übertragen werden.

Anmeldedaten

Für die Einrichtung eines IM-Clients sind folgende Anmeldedaten erforderlich:

Protokoll: XMPP (oder auch Jabber)
Domain: jabber.tuhh.de
Verbindungsport: 5222

Für die Anmeldung ist eine Jabber-ID (JID) erforderlich. Die JID setzt sich aus Ihrem TUHH-Account und der Jabber-Domain jabber.tuhh.de zusammen. Je nachdem welchen IM-Client Sie verwenden, kann die Eingabe der Jabber-ID unterschiedlich sein:

JID: ihre_benutzerkennung
Domain: jabber.tuhh.de

oder

JID: ihre_benutzerkennung@jabber.tuhh.de

Konfiguration von Pidgin

Konfiguration von Pidgin